Förderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ (SOP)

Das SOP ist ein städtebauliches Förderprogramm mit sehr konkreten Fördergebietsgrenzen. Es umfasst eine ganzen Maßnahmenkatalog, der seitens der Stadt umgesetzt werden soll. Dieser beinhaltet in erster Linie einen Ausbau von Parkplätzen sowie klimaeffizientes Bauen und Sanieren. Darüber hinaus stellt der Fördermittelgeber einen sogenannten Verfügungsfonds bereit. Hierbei können investive und nicht-investive Projekte mit bis zu 50 % der Projektkosten unterstützt werden.

Sie haben ein interessantes Projekt, das im Fördergebiet durchgeführt werden soll? Wir beraten Sie gerne!

Darüber hinaus finden Sie hier
das SOP Verfügungsfonds Antragsformular
den SOP-Flyer
einpaar nützliche Informationen als SOP Verfügungsfonds Merkblatt sowie
die ausführliche Vergaberichtlinie zum Verfügungsfonds.

Ein Vergabegremium bestehend aus 13 Akteuren der Altstadt entscheidet über die Verwendung der zur Verfügung stehenden Mittel.

Der nächsten Termin für die Sitzung dieses Gremiums ist am 12. Dezember 2017. Die Termine für 2018 werden demnächst bekannt gegeben.
Außerplanmäßige Termine können mit einer Ladungsfrist von 10 Tagen jederzeit einberufen werden.

Protokoll 1. Sitzung vom 3. Mai 2016
Protokoll 2. Sitzung vom 16. August 2016
Protokoll 3. Sitzung vom 15. November 2016
Protokoll 4. Sitzung vom 14. März 2017
Protokoll 5. Sitzung vom 13. Juni 2017
Protokoll 6. Sitzung vom 19. September 2017
Protokoll 7. Sitzung vom 17. Oktober 2017